DEN START ZELEBRIERT ANDERMATTs AN DER FOOD ZURICH
Die Tradition der Wähe geht ins 16. Jahrhundert zurück und sie galt damals als Arme-Leute-Essen. Der mit Brotteigresten vom Backtag geformte runde Teig wurde mit salzigen oder süssen Zutaten belegt, die im Haushalt zu finden waren.
In Zusammenarbeit mit Fooby und Food Zurich ist die Wähenwerkstatt entstanden. Ein Ort voller Energie, Tradition und Innovation im Festival-Zentrum, mitten in der Zürcher Europaallee.
Wir nehmen das Ursprüngliche und interpretieren es neu: kreativ und ehrlich – ein gesundes Fastfood. ANDERMATTs konzentriert sich auf den Teigboden, wir zelebrieren die Herstellung mit eigener Mutterhefe und lokalem Mehl und verzichten bewusst auf Butter, Zusatzstoffe und Guss. Der Belag ist farbig, frisch und saisonal – Eingelegtes wird aus der Speisekammer geholt und gibt dem Ganzen einen zusätzlichen Frischekick.
Wir nehmen fremde Geschmäcker und ergänzen das traditionelle Gericht mit Spezialitäten von unseren lokalen Freunden. So gesellen sich ein feines Ajvar zur Apfelwähe oder grillierte Zucchini mit Essig zum Ghackets.
> LIVE
> LEBENDIG
> FRISCH
> ERREICHBAR
> EHRLICH
… UND FEIN

Partner: